• OISMAK

Hafer-Karotten-Tätschli

Aktualisiert: März 10

(English version below)


Hier mal eine etwas andere Version der altbekannten Schweizer Rösti – eine simple Mischung aus Hafer und Karotten mit feinen Gewürzen. Wir lieben dieses Rezept einfach!

Jahreszeit: alle

Vorbereitungszeit: 12 Minuten

Gesamte Kochzeit: 25 Minuten


Zutaten für 2 Personen:

  • 120 g feine Haferflocken

  • 300 ml Gemüsebrühe

  • 180 g Karotten (ca. 2 kleine Karotten)

  • Eine Prise Pfeffer

  • ¼ TL Paprikapulver

  • ¼ TL Knoblauchpulver

  • ¼ TL getrockneter Rosmarin

  • ¼ TL Muskatnuss

  • 2 EL Rapsöl

Vorgehen:

  1. Die Haferflocken in einer Schüssel mit der aufgekochten Gemüsebrühe übergiessen und gut verrühren. 10 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Karotten fein reiben und ein einer separaten Schüssel mit den obigen Gewürzen mischen.

  2. Beide Mischungen vermengen und ½ EL Öl dazugeben. Das restlichen Öl auf mittlerer Stufe in einer Pfanne warm werden lassen und die mit zwei Löffeln in Form gebrachten Tätschli darin fünf bis zehn Minuten goldbraun braten. Fertig!

Tipp: Mit den Gewürzen kann natürlich nach Lust und Laune experimentiert werden!


Nährwerte pro Portion: 268 kcal | 9 g Protein | 40 g Kohlenhydrate davon 5 g Zucker | 4 g Fett | 9 g Ballaststoffe


CO2 Emissionen pro Portion: ca. 103 g

Oat & Carrot “Tätschli”


Let’s try a different version of our well known Swiss “Rösti” – a simple mix of oats, carrots and spices. We love it!


Season: all

Preparation time: 12 minutes

Overall time: 25 minutes


Ingredients:

  • 120 g oats

  • 300 ml vegetable stock

  • 180 g of carrots, equals approx. 2 medium carrots

  • A pinch of pepper

  • ¼ tsp Paprika, dried

  • ¼ tsp garlic powder

  • ¼ tsp dried rosemary

  • ¼ tsp nutmeg

  • 2 tbsp rapeseed oil

Procedure:

  1. In a bowl, pour the vegetable stock over the oats and let the mix infuse for 10 minutes. Meanwhile, grate the carrots and mix in the spices in a separate bowl.

  2. Once the oats are ready, blend both mixtures together with ½ Tbsp rapeseed oil. Warm up the remaining oil on medium heat in a large pan. Put in the pre-shaped “Tätschli” and fry them until golden brown. Done!

Tip: you can always try out putting new spices in your Tätschli!


Nutritional values per serving: 268 kcal | 9 g protein | 40 g carbs of which 5 g sugar | 4 g fat | 9 g fibre


CO2 emissons per serving: approx. 103 g

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müesli Riegel

Pineapple Blondies