• OISMAK

Bohnen im Knuspermantel

Updated: Mar 24, 2019

Bei einem Apéro dürfen würzige Nüsschen nicht fehlen. Überrasche deine Gäste mit einem etwas anderen Snack - Wieso nicht Bohnen statt "mainstream" Erdnüsschen?

Jahreszeit: alle

Vorbereitungszeit: 60 Min.

Gesamte Kochzeit: 105 Min.


Zutaten für einen Abend:

200 g weisse Bohnen

½ Bio-Limette

1 EL Zucker

1 TL edelsüsses Paprikapulver

1/8 TL Chili

½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer

Salz


Vorgehen:

1. Über Nacht die Bohnen in kaltem Wasser einweichen lassen. Die Bohnen sollten vollständig im Wasser eingetaucht sein.

2. Am nächsten Tag die schwimmenden Bohnen aussortieren und das Wasser ausleeren. In einen Topf 2 Liter Wasser, 1 TL Salz und die eingeweichten Bohnen geben und auf höchster Stufe kochen lassen bis das Wasser zu sprudeln beginnt. Dann während 45 min auf mittlerer Stufe weiterkochen lassen. Die Bohnen sollten am Ende der Kochzeit noch bissfest sein!

3. Bohnen in ein Sieb geben und dort trocknen lassen.

4. Bereite nun die Gewürzmischung vor: Rasple ein wenig der Biolimettenschale ab, gebe es in eine kleine Schale und füge den Saft der Limette ebenfalls in die Schale dazu.

5. Gib den gemahlenen Pfeffer, ½ TL Salz, Zucker, edelsüsses Paprikapulver und Chili in dieselbe Schale. Mische die Zutaten gut.

6. Breite die trockenen Bohnen auf einem Backpapier aus und bepinsle sie mit der Gewürzmischung. Achte darauf, dass die Bohnen nicht zu nahe aneinander liegen, da sie sonst verkleben.

7. Stelle das Backblech in den heissen Backofen bei 180° obere Hitze während 30 min. Kontrolliere nach 20 min, dass die Bohnen nicht zu dunkel geworden sind. Goldbraun ist die richtige Farbe.

8. Achtung heiss! Lasse die Bohnen in der Küche auskühlen, nachdem du sie aus dem Backofen genommen hast.