• OISMAK

Klassisches Bananenbrot

Aktualisiert: März 3

Hast Du zu viele Bananen zu Hause? Weisst du nicht mehr wohin mit den gelben, krummen, gepunkteten Früchten? Dann ist das hier dein Rezept! Je reifer die Bananen - desto leckerer wird's! Plus: Du kannst hier sogar die Schale mitverwenden. Für eine glutenfreie Variante empfehlen wir dir unserer Rüebli-Bananenbrot!

Jahreszeit: alle (je nach Jahreszeit, Lust und Laune kannst Du mit Gewürzen spielen)

Vorbereitungszeit: 15 Min.

Gesamte Kochzeit: 55 Min.


Zutaten für 1 Bananenbrot (Kastenform ca. 25x11 cm):

  • 6 Bananen (optional: + 2 Bananen als Dekoration)

  • 45 g Sonnenblumenöl

  • 185 g Mehl

  • 2 TL Natron

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1,5 EL Honig

Tipps:

  • Bananen: Wenn du Bio-Bananen verwendest, kannst du sogar die Schale mitbacken! Dazu die Banane samt Schale in kleine Stücke schneiden und gut mit einem Pürierstab oder im Mixer pürieren. Ob mit oder ohne Schale, du wirst keinen Unterschied schmecken! Achte aufs Gewicht: Für eine Banane wurde hier mit 100g Gewicht gerechnet (ob mit oder ohne Schale ist dabei egal).

  • Öl: Verwende geschmacksneutrales, raffiniertes Öl. Als Alternative eignet sich Kokosöl - das kannst du auch in unraffinierter Form verwenden. Es ist problemlos erhitzbar.

  • Mehl: Wir empfehlen weißes Mehl, du kannst es aber auch mit Vollkornmehl mischen oder einen Teil des Mehls durch Mandelmehl, Walnussmehl,... ersetzen.

  • Honig: Statt Honig eignen sich Ahornsirup, Holundersirup oder ähnliches.

Vorgehen:

  1. Heize den Ofen vor: 180 Grad (Ober- / Unterhitze)

  2. Bananen in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken oder fein pürieren. Püriere die Bananen auf jeden Fall, wenn du die Schale mitverwendest.

  3. Öl bei Bedarf schmelzen und zusammen mit dem Zitronensaft und dem Honig zur Masse geben.

  4. Mehl und Natron gut mischen, zum Teig geben und alles zu einer homogenen Masse vermengen.

  5. Eine rechteckige Kastenform (ca. 25x11 cm) einfetten und den Teig hineingeben.

  6. Optional: Die Deko-Bananen in Scheiben schneiden und auf den Teig legen.

  7. Brot für ca. 60 Minuten bei 180° Ober- und Unterhitze backen. Das Brot wird innen immer noch etwas klebrig sein, wenn es aus dem Ofen kommt. Genieße es warm mit etwas Nussmus, oder bewahre es bis zu fünf Tage im Kühlschrank auf!

Nährwerte pro Portion (bei 6 Portionen)t: 275 kcal | 4 g Protein | 19 g Kohlenhydrate davon 21g Zucker* | 8 g Fett | 2 g Ballaststoffe

*Enthält von Natur aus Zucker (dank Bananen und Honig).


CO2 Emissionen insgesamt: ca. 540 g, pro Portion (mit Standardzutaten): ca. 180 g

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müesli Riegel

Pineapple Blondies