• OISMAK

Shakshuka

Aktualisiert: 14. März

Whether for breakfast, brunch, lunch or dinner, the spicy oriental tomato sauce with poached eggs can be prepared wonderfully in the One-Pot. Simple and yet a true taste experience!

(For German scroll to the bottom)

Season: all (in summer with fresh tomatoes, in winter with pelati).

Preparation time: 10 min.

Total cooking time: 40 min.

Ingredients for 4 servings:

  • 4 eggs

  • 2 large onions

  • 1 hot pepper

  • 800 g fresh tomatoes (peeled) or tinned pelati

  • 2 tbsp tomato paste

  • 1 tbsp oil

  • salt, pepper, paprika, turmeric

Procedure:

  1. Peel the tomatoes and cut into cubes together with the chilli pepper.

  2. Cut the onions into rings.

  3. Heat the oil in a high-walled frying pan. Sauté the onion in it.

  4. Add the diced tomatoes (or pelati), chilli and tomato purée and bring to the boil.

  5. Season with paprika, turmeric, salt and pepper and simmer on medium heat for approx.25 min.

  6. Reduce the heat, stir well and season to taste.

  7. Make small wells with a spoon. Carefully pour the eggs into the wells and close the lid for approx. 5-6 min until the egg white has set. The Israeli national dish is ready!

Tip: Garnish with kale and serve with homemade bread.


Nutritional values per serving: 323 kcal | 19 g protein | 36 g carbs | 8 g fat | 17 g fiber


CO2 emissions per serving: 553 g

 

***DEUTSCH***

Shakshuka

Ob zum Zmorge, Brunch, Zmittag oder Znacht, die würzig orientalische Tomatensauce mit pochierten Eiern lässt sich wunderbar im One-Pot zubereiten. Simpel und doch ein wahres Geschmackserlebnis!


Jahreszeit: alle (im Sommer mit frischen Tomaten, im Winter mit Pelati)

Vorbereitungszeit: 10 Min.

Gesamte Kochzeit: 40 Min.

Zutaten für 4 Portionen:

4 Eier

2 grosse Zwiebeln

1 Peperoni

800 g frische Tomaten (geschält) oder Dosen Pelati

2 EL Tomatenmark

1 EL Öl

Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma


Vorgehen:

  1. Tomaten schälen und zusammen mit der Peperoni in Würfel schneiden.

  2. Zwiebeln in Ringe schneiden.

  3. Öl in eine hochwandige Bratpfanne geben, erhitzen. Darin die Zwiebel andünsten.

  4. Die Tomaten- (oder Pelati) und Peperoniwürfel sowie das Tomatenmark dazugeben und aufkochen.

  5. Mit Paprika, Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen, ca. 25 min köcheln lassen auf mittlerer Stufe.

  6. Die Hitze reduzieren, gut umrühren, abschmecken.

  7. Mit einem Löffel kleine Mulden bilden. Die Eier sorgfältig in die Mulden geben und den Deckel für ca. 5-6 min schliessen, bis sich das Eiweiss gefestigt hat. Fertig ist das israelische Nationalgericht!

Tipp: Mit Grünkohl garnieren und selbstgebackenem Brot servieren.


Nutritional values per serving:

323 kcal | 19 g Protein | 36 g Kohlenhydrate | 8 g Fett | 17 g Ballaststoffe


CO2 emissions per serving: 553 g

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen