• OISMAK

Tomaten-Risotto

Ein Klassiker ist der Tomaten-Risotto, welcher einen Hauch italienisches, sommerliches Flair herbeizaubert und für mehrere Personen einfach zubereitet werden kann.

Jahreszeit: alle (im Sommer mit frischen Tomaten, sonst Dosen-Tomaten)

Vorbereitungszeit: 5 Min.

Gesamte Kochzeit: 30 Min.


Zutaten für 2 Personen:

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehen (optional)

400 g Risottoreis

1-2 EL Tomatenpüree

2 dl Weisswein

8 dl Bouillon

250 g Cherry-Tomaten (geschnitten) oder 400 g Tomaten aus der Dose (gehackt)

60-80 g Parmesan

Salz, Pfeffer, evtl. Thymian


Vorgehen:

1. Schneide die Zwiebel klein und hacke die Knoblauchzehe.

2. Erhitze das Olivenöl in einem grösseren Topf und dünste die Zutaten darin an.

3. Gebe den Reis dazu und erhitze ihn bei mittlerer Hitze.

4. Lösche den Risottoreis mit Weisswein ab, lass es einkochen.

5. Gebe nach und nach die Bouillon dazu und lass es ca. 15 Minuten weiter köcheln.

6. Gebe 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Tomaten sowie das Tomatenpüree dazu.

7. Gebe, sobald der Risotto al dente ist, den Parmesan dazu und schmecke mit Pfeffer ab. Tipp: Salze den Risotto erst ganz am Ende, da bereits die Bouillon und vor allem der Parmesan das Gericht würzen.

En guete!