• OISMAK

Gebratener Radicchio mit Mozzarella/ Roasted radicchio with mozzarella cheese

Aktualisiert: März 10

(English version below)


So hast du den dunkelroten Salat sicherlich noch nie genossen: Knackig angebraten ist Radicchio die perfekte Beilage zu unserem Mozzarella. Das farbenfrohe Gericht eignet sich wunderbar für den Winter anstelle der klassischen Tomate-Mozzarella-Kombination. Probier’s aus!

Jahreszeit: Winter

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Gesamte Kochzeit: 15 Min.


Zutaten für 2 Portionen:

200 g Radicchio bzw. Cicorino Rosso

120 g Mozzarella (Tipp: veganer Mozzarella)

3 EL Olivenöl

2 EL Aceto Balsamico di Modena

Prise frischgemahlener Pfeffer


Vorgehen

  1. Entferne die äusseren Blätter des Radiccio (falls keine Bio-Qualität).

  2. Viertle den Radicchio der Länge nach und entferne die Strünke. Wasche die Radicchio-Viertel unter lauwarmem Wasser. Tipp: Falls dir die Viertel noch zu gross scheinen, kannst du stattdessen den Radicchio achteln.

  3. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Radicchio-Viertel bei mittlerer Hitze für ca. 1 min. anbraten. Würze den Radicchio mit etwas Pfeffer.

  4. Gib nun den Aceto Balsamico in die Pfanne, lass das Gericht etwa eine halbe Minute köcheln und nimm die Pfanne sogleich vom Herd. Lass den Inhalt der Pfanne ca. 2 min. ziehen.

  5. Richte die Radicchio Stücke auf den Tellern an und verteile den in Scheiben geschnittenen Mozzarella dazwischen. Nun kannst du die Sauce aus der Pfanne über die Stücke geben und geniessen ...


Nährwerte pro Portion: 320 kcal | 14.2 g Protein | 4 g Kohlenhydrate davon 3.5 g Zucker | 26.8 g Fett | 3.8 g Ballaststoffe


CO2 Emissionen pro Portion: ca. 93 g CO2 (mit selbstgemachtem veganem Mozzarella)

... zum Vergleich mit Mozzarella aus Kuhmilch: ca. 328 g CO2

Roasted radicchio with mozzarella cheese


You've certainly never enjoyed the purple salad like this before: Crisply sautéed, radicchio is the perfect accompaniment to our amazing homemade mozzarella. The colourful dish is the perfect winter version of caprese and takes the same amount of time. !


Season: Winter

Preparation time: 5 Min. (excl. Mozzarella)

Total cooking time: 15 Min.


Ingredients for 2 servings:

  • 200 g radicchio (or cicorino rosso)

  • 120 g mozzarella (tip: vegan mozzarella)

  • 3 tbsp olive oil

  • 2 tbsp Aceto Balsamico di Modena

  • Pinch of freshly ground pepper


Procedure:

  1. Remove the outer leaves of the radicchio (if not organic).

  2. Wash the radicchio and cut it into quarters lengthwise and remove the stalks. Tip: If the quarters still seem too big, you can cut the radicchio into eighths instead.

  3. Heat the olive oil in a non-stick frying pan and sauté the radicchio quarters over medium heat for approx. 1 min. Season the radicchio with a little pepper.

  4. Now add the aceto balsamico to the pan, let the dish simmer for about half a minute and immediately remove the pan from the heat. Leave the contents of the pan steep for about 2 minutes.

  5. Arrange the radicchio with sliced mozzarella on the plates. Now you can pour the sauce from the pan over the pieces. Enjoy.


Nutritional values per portion: 320 kcal | 14.2 g protein | 4 g carbohydrates of which 3.5 g sugar | 26.8 g fat | 3.8 g fibre


CO2 emissions per portion: approx. 93 g CO2 (with homemade vegan mozzarella)

... for comparison with mozzarella made from cow's milk: approx. 328 g CO2

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müesli Riegel

Pineapple Blondies