• OISMAK

Gnocchi

Aktualisiert: 17. März

Gnocchi are a real treat with a variety of sauces. Why not try making them yourself? It's easy with just two main ingredients. Tip: Make a larger quantity and freeze it. (For German scroll down)

Season: all

Preparation time: 30 min. (for 2 people)

Total cooking time: 35 min.


Ingredients for 2 people

500 g potatoes, waxy

175 g white flour

¼ tsp salt

¼ tsp pepper


Procedure:

  1. Cook the potatoes in their skins for about 20 minutes.

  2. Drain them and peel the potatoes while they are still warm.

  3. Press the potatoes through a potato ricer or mash them with a fork.

  4. Now add flour, salt and pepper and knead everything into a dough.

  5. Form long sticks, about 2 cm thick, with your hands and cut them into gnocchi with a small knife. If you like, you can now press the typical pattern into them with a fork.

  6. Optional - for freezing: For freezing: Flour the gnocchi and place them individually on a wooden board. Let them freeze for at least two hours. Now you can put them in a tightly sealed container or bag and store them in your freezer.

  7. Put the gnocchi into boiling water. At first they will sink to the bottom. As soon as they float up, fry them in a frying pan until golden brown and they are ready!

  8. Enjoy them as Kale & Sage Gnocchi or with your favourite sauce! How about a spring-like wild garlic pesto?

Nutritional values per serving (without sauces etc):

490 kcal | 14 g protein | 100 g carbohydrates of which 2 g sugar | 1 g fat | 9 g fibre


CO2 emissions per serving: approx. 80 g

 

***DEUTSCH***

Gnocchi

Gnocchi sind mit verschiedensten Saucen ein Gedicht. Probier doch einfach mal aus, sie selbst zu machen! Das geht mit nur zwei Hauptzutaten ganz einfach. Tipp: Gleich eine größere Menge machen und einfrieren.


Jahreszeit: alle

Vorbereitungszeit: 30 Min. (bei 2 Personen)

Gesamte Kochzeit: 35 Min.


Zutaten für 2 Personen

  • 500 g Kartoffeln, festkochend

  • 175 g weißes Mehl

  • ¼ TL Salz

  • ¼ TL Pfeffer

Vorgehen:

  1. Koche die Kartoffeln mit Schale für ca. 20 Minuten gar.

  2. Gieße sie ab und schäle die noch warmen Kartoffeln.

  3. Drücke die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse oder zerstampfe sie mit einer Gabel.

  4. Gib nun Mehl, Salz und Pfeffer dazu und verknete alles zu einem Teig.

  5. Forme mit den Händen lange, etwa 2 cm dicken Stangen und schneide sie mit einem kleinen Messer in Gnocchi. Wenn du möchtest, kannst du nun mit einer Gabel das typische Muster hineindrücken.

  6. Optional - fürs Einfrieren: Fürs Einfrieren: Bemehle die Gnocchi und lege sie einzeln auf ein Holzbrett. So lässt du sie mindestens zwei Stunden anfrieren. Nun kannst du sie in einen dicht verschließbaren Behälter oder Beutel geben und in deinem Gefrierfach lagern.

  7. Gib die Gnocchi in kochendes Wasser. Zuerst sinken sie auf den Grund. Sobald sie aufschwimmen, brate sie noch in einer Bratpfanne goldbraun an dann sind sie fertig!

Genieße sie z.B. als Kale & Sage Gnocchi oder mit deiner Lieblingssauce! Wie wäre es mit frühlingshaftem Bärlauch Pesto?


Nährwerte pro Portion (ohne Saucen etc):

490 kcal | 14 g Protein | 100 g Kohlenhydrate davon 2 g Zucker | 1 g Fett | 9 g Ballaststoffe


CO2 Emissionen pro Portion: ca. 80 g

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen